Oktober 2019

31. 10. (Donnerstag)

20:00 – 22:00
Arbeitssitzung
VG Saal

November 2019

5. 11. (Dienstag)

19:00 – 22:00
GR-Sitzung
VG Saal

12. 11. (Dienstag)

19:00 – 21:00
Bürgerversammlung Uttenreuth
Schwarzer Adler

13. 11. (Mittwoch)

19:00 – 21:00
Bürgerversammlung Weiher
Bürgerhaus

28. 11. (Donnerstag)

20:00 – 22:00
Arbeitssitzung
VG Saal

Meinung der Bürger erfragen

Wir Unabhängige wollen die Kommunalpolitik unseres Ortes auf die Wünsche und Bedürfnisse der Bürger ausrichten. Auf einem Bürgerabend stellte Frederic Ruth verschiedene Modelle zur Bürgerbeteiligung vor. Der Gemeinderat hat in der Zwischenzeit ein Büro mit der Konzeptionierung und Durchführung eines Bürgerbeteiligungsverfahrens beauftragt. Gemeinsam mit den Gemeinderäten ist ein Fragebogen entwickelt worden, der im Juli 2015 verteilt wurde. Im November wurde das Ergebnis der Umfrage vorgestellt (siehe Artikel). Im Frühjahr 2016 soll mit der Bürgerbeteiligung in den Arbeitsgruppen begonnen werden. Uns ist es wichtig, rechtzeitig die Meinung der Bürger einzuholen, insbesondere bei großen Bauvorhaben, z.B. bei der Sanierung der Ortsdurchfahrt.

bürgerbefragung wichtig

Öffnungszeiten bürgerfreundlich
Gemeinsam ein Leitbild entwickeln

Uttenreuth und Weiher haben viele Qualitäten und großes Potential. Frederic Ruth ist gleich nach Amtsantritt mit dem gesamten Gemeinderat in Klausurtagung gegangen, wo u.a. die oben erwähnte Bürgerbeteiligung vorgeschlagen wurde. Die Auswertung des Fragebogens zeigt, welche Wünsche und Vorstellungen die Bürgerinnen und Bürger für Uttenreuth und Weiher haben. Der Gemeinderat wird sich mit diesen Zielen, die ein Leitbild für unsere Gemeinde in den nächsten 15-20 Jahren darstellen, beschäftigen und sie nach Möglichkeit (auch abhängig von den finanziellen Voraussetzungen) umsetzen. Dieses Leitbild muss selbstverständlich fortgeschrieben, d. h. bei veränderten Gegebenheiten angepasst werden.

Anliegen und Ideen aufgreifen

Viele Bürger haben in verschiedenen Bereichen ein “Expertenwissen”, das der Gemeinde zu gute kommen kann. Wir werden konsequent daran arbeiten, dass dieser Erfahrungsschatz in unser Handeln und Denken einbezogen wird, dass wir den Meinungen der Bürger Respekt entgegen bringen und auf Augenhöhe miteinander kommunizieren. Dazu ist natürlich auch das Engagement der Bürger notwendig und wir würden uns freuen, wenn viele Uttenreuther und Weiherer sich beteiligten. Unser Bürgermeister Frederic Ruth hat die Emailadresse anliegen@uttenreuth.de installiert, über die alle Bürgerinnen und Bürger schnell und unbürokratisch Ideen und Anregungen einbringen können.

Ideen aufgreifen

Echte Informationsplattform
VG-homepage

Die Homepage der Verwaltung soll weiter als Informationsplattform ausgebaut werden. Deshalb haben wir Unabhängige bereits im November 2011 in einer VG-Sitzung beantragt, eine moderne Software für die Verwaltung zu erwerben, die dies möglich macht. Jetzt ist es soweit: Die öffentlichen Sitzungsunterlagen des Uttenreuther Gemeinde-rates können online eingesehen werden. Um Datenschutzanforderungen zu berücksichtigen muss sich jeder zunächst registrieren und wird dann nach einer Überprüfung der Identität freigeschaltet. Die Freischaltung erfolgt nur für Uttenreuther und Weiherer Bürger. Sie kann seit Oktober 2015 unter (diesem Link) beantragt werden.
Die Unabhängigen werden weitere Anregungen für die VG-Homepage geben, damit der Internet-Auftritt unserer Gemeinde aktuell und informativ ist.